Tägliche News für das Management von Pflege und Wohnen im Alter

13. Februar 2024 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Mundpflege am Abend dauert knapp eine Viertelstunde

Zahnbürste Mundhygiene iStock nna Kharlamova.jpg
Anzeige
Meiko

Hygienisch spülen in Wohnbereichsküchen

Profi-Spülmaschine versus Haushaltsspülmaschine. In Wohnbereichs- und Therapieküchen ist es eine schöne Gepflogenheit, gemeinsam mit den Bewohnern Speisen zu bereiten. Dabei muss der Küchenbereich bestimmte Standards aufweisen, die eine ergonomische, behindertengerechte und hygienische Arbeitsweise erlauben. Hier Whitepaper downloaden

Wenn alte Menschen nicht mehr in der Lage sind, sich selbst die Zähne zu putzen, übernimmt das oft ein Pflegedienst. Um den tatsächlichen Zeitaufwand herauszufinden, wurden zwölf ambulante Pflegedienste 14 Tage lang begleitet. Das Zeitbedarf für reine Mundpflege ohne Vor- und Nachbereitung lag bei gut 13 Minuten. Mundpflege sein keine "Mitmachaufgabe", so Pflegexperte Siegfried Huhn, sie müsse vielmehr als eigenständiges Angebot mit entsprechender Zeitplanung in die Versorgungspraxis übernommen werden. Altenpflege

Anzeige